Unsere Philosophie

Bunte Mode fernab von Mainstream - von Hippie bis Hipster - zu fairen Preisen und unter fairen Bedingungen.

Crystalbay steht für Farbe, Wärme, Natur und Kreativität. Langweilig und schlicht sucht man bei uns vergeblich. Inspiriert von der Farbenvielfalt und dem Stil Asiens, haben wir eine bunte Kollektion für unsere Kunden zusammengestellt, die gute Laune macht. Wir lassen uns jedes Jahr aufs Neue inspirieren und haben viel Freude daran, immer wieder neue Kleidung und Accessoires präsentieren zu dürfen.

Getreu unserem Motto

"be different - be colourful"

Dabei legen wir Wert auf langfristige Zusammenarbeit, persönlichem Kontakt, faire Arbeitsbedingungen und faire Löhne. Unsere direkten Handelswege, ohne Zwischenhändler, ermöglicht es uns, die Kleidung zu moderaten Preisen anbieten zu können.


Die Geschichte

Mit einem kleinen Schmuckstand fing alles an: 2004 begann Flemming Bartelt seine erste eigene Schmuckkollektion mit Silberschmuck auf Kunsthandwerkermärkten zu vertreiben. Danach hat sich nicht nur das Sortiment erweitert, auch das Team wuchs. Neben Dunja Mönnich, welche im Produktmanagemt und im Marketing arbeit, haben wir uns über die Jahre ein freundliches und zuverlässiges Verkaufsteam aufgebaut. Dieses unterstützt uns tatkräftig auf den Märkten und Festivals.

Unsere Werte


Wir kaufen bei einigen wenigen ausgewählten Werkstätten ein, mit denen wir schon seit Jahren zusammenarbeiten und bei denen wir uns vor Ort überzeugen können, dass die Bedingungen unseren Werten entsprechen. Wir pflegen enge, persönliche Geschäftsbezehungen, die es uns ermöglichen, gute Konditionen auszuhandeln und unseren Kunden eine faire Preisgestaltung zu präsentieren. Uns macht es viel Freude, wenn die Kunden Gefallen an unserer Mode finden und wir sie mit einem guten Gefühl verkaufen können.

  • langfristige Zusammenarbeit
  • persönlicher Kontakt
  • faire Löhne und faire Arbeitsbedingungen
  • Nachhaltigkeit
  • keine Kinderarbeit
  • Umweltbewusstsein
  • soziale Verantwortung
  • so wenig Plastik wie möglich

Soziale Verantwortung


Wir möchten uns auch über das Geschäftlich hinaus in den Ländern engagieren, in denen wir produzieren. Nach dem Erdbeben in Nepal haben wir zusammen mit unserem Wollroduzenten Spenden gesammelt und konnten so die Arbeiter unterstützen, die ihr Hab und Gut verloren haben. Wir spenden monatlich an die Organisation Back to Life, die den Wiederaufbau in Nepal unterstützt und hilft den Menschen, sich selbst zu helfen. Wenn wir vor Ort sind, besuchen wir regelmäßig Altenheime, um dort Lebensmittelspenden zu verteilen.


Für weiter Informationen schauen Sie bitte auf folgende Website:

https://www.back-to-life.org/